Psychologische Psychotherapeutin

E-Mail: praxis.beeking@t-online.de

Dipl.-Psych., Psychologische Psychotherapeutin, Lehrtherapeutin für PITT® und Psychotraumatologie u.a. am Trauma Institut Mainz und am Wieslocher Institut für Systemische Lösungen (WISL). 10 Jahre Vorstandsmitglied der DGTD bis 2021

Studierte in Konstanz Psychologie und Soziologie. Danach in der Kinderpsychologischen Einzelfallhilfe und anschließend langjährig in Psychosomatischen und Psychiatrischen Kliniken tätig. Bereits in der ersten Klinik mit Psychodrama-Schwerpunkt erste Konfrontation mit hochdissoziativen Patient*innen und die Erkenntnis, weder selbst noch vom Ober- oder Chefarzt dafür suffiziente Behandlungstechniken zur Verfügung zu haben. In der Behandlungsmethode der Psychodynamischen Imaginativen Traumatherapie (PITT®) von Frau Professor Dr. Luise Reddemann fand sie einen Zugangsweg für die Behandlung und ist mittlerweile autorisiert, diese Methode zu unterrichten und zu supervidieren.

Weitere Ausbildungen bei Ellert Nijenhuis, Michaela Huber und Somatic Experiencing (SE).

In der Arbeitsgruppe „Fachkonferenz – PITT“ aktiv
(www.fachkonferenz-pitt.com).

Linda Beeking hat einen erwachsenen Sohn. Sie arbeitet in eigener Praxis in Ehingen/D und Bad Waldsee/D und ist als Supervisorin und Lehrtherapeutin tätig.