Prof. Dr. Ulrich Sachsse

Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie, für Psychotherapeutische Medizin (Psychoanalyse)
Ulmenstrasse 11a
D-37124 Rosdorf
Telefon: +49-(0)-551-782310
Homepage: www.ulrich-sachsse.de
E-Mail: ulrich.sachsse@t-online.de

Medizinstudium in Göttingen. Promotion bei Prof. Leuner zum Katathymen Bilderleben in der Gruppe. Facharztausbildung in Tiefenbrunn, Göttingen und Seesen.
Bis 2009 Funktionsbereichsleiter Psychotherapie und Tagesklinik im Nds. Landeskrankenhaus/Asklepios Fachklinik Göttingen.
Arbeitsschwerpunkte: Selbstverletzendes Verhalten SVV, Borderline-Persönlichkeitsstörungen, Traumafolge-Störungen.
Bis 2014 Honorarprofessor der Univ. Kassel.
Heute Wissenschaftlicher Berater des Asklepios Fachklinikum Göttingen, 1. Vorsitzender der AGKB. Umfangreiche Lehrtätigkeit in Deutschland und Österreich.

Zukünftige Veranstaltungen

Behandlung komplexer Traumafolgestörungen (DESNOS) Teil 2

Behandlung komplexer Traumafolgestörungen (DESNOS) Teil 2


Fr., 16.12.2022 - Sa., 17.12.2022    


€420,00 inkl. 20% USt.
In den beiden Seminaren werden mit dem Schwerpunkt Komplexe Traumafolgestörungen sowohl schonende Traumabearbeitungsmethoden gezeigt und eingeübt als auch die Arbeit an den traumadynamischen Begleitsymptomen. Der 2. Teil ist v.a. der Arbeit mit den Auswirkungen von Täterintrojekten gewidmet.

Literatur:

  • Sack Martin, Sachsse Ulrich, Schellong Julia (Hg) (2013) Komplexe Traumafolgestörungen. Diagnostik und Behandlung von Folgen schwerer Gewalt und Vernachlässigung. Schattauer.
  • Özkan Ibrahim, Sachsse Ulrich, Streeck-Fischer, Annette (Hg) (2012) Zeit heilt nicht alle Wunden. Kompendium zur Psychotraumatologie. Vandenhock & Ruprecht.
  • Herbold Willy, Sachsse Ulrich (Hg) (2012) Das so genannte Innere Kind. Vom Inneren Kind zum Selbst. Schattauer, 2. Aufl.
  • Dulz Birger, Herpertz Sabine C., Kernberg Otto F., Sachsse Ulrich (Hg) (2011) Handbuch der Borderline-Störungen. Schattauer, 2. Aufl.
  • Kottje-Birnbacher Leonore, Sachsse Ulrich, Wilke Eberhard (Hg) (2010) Psychotherapie mit Imaginationen. Huber-Verlag.
  • Lüdecke Christel, Sachsse Ulrich, Faure Hendrik (2010) Sucht – Bindung – Trauma. Psychotherapie von Sucht und Traumafolgen im neurobiologischen Kontext. Schattauer. 2. Auflage
  • Sachsse Ulrich (Hg) (2009) Traumazentrierte Psychotherapie. Theorie, Klinik und Praxis. – Studienausgabe. Schattauer.
  • Sachsse Ulrich (1994) Selbstverletzendes Verhalten. Psychodynamik-Psychotherapie. Das Trauma, die Dissoziation und ihre Behandlung. Vandenhoeck & Ruprecht 6. Auflage 2002.